Angebote zu "Drogen" (54 Treffer)

Chancen und Risiken illegaler Drogen am Beispie...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Chancen und Risiken illegaler Drogen am Beispiel von Cannabis:1. Auflage Franziska Brand

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Cannabis Kid
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nate Norman, 18-jähriger Schulabbrecher aus Idaho und Typ ´ewiger Looser´, hängt mit seinem Kumpel Topher in Kanada ab. Überrascht vom dort so lässigen Umgang mit Cannabis, genießen die zwei Kiffer ein paar berauschte Tage und lernen Cannabis-Züchter John kennen. Um ihre Taschengeld aufzubessern, beschließen Nate und Topher, Marihuana über die kanadische Grenze zu schmuggeln und den Stoff beim Dealer ihres Vertrauens zu verticken. Schnell entwickelt sich aus ihren anfänglich kleinen Schmuggeleien ein millionenschweres Marihuana- Geschäft und die beiden leben wie Könige: heiße Girls, harte Waffen und Kohle ohne Ende.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Legalisierung von Cannabis. Ist die Legalisieru...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Erörterungen und Aufsätze, Gymnasium Ernestinum, Rinteln, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit wird das Thema ´´Legalisierung von Cannabis´´ in all seinen Facetten betrachtet, indem pro und contra gegenübergestellt werden. Die Legalisierung von Drogen, insbesondere von Cannabis, ist in Deutschland ein Thema, dass nicht sehr intensiv betrachtet wird. So wird auch viel zu selten aufgezeigt, welche Wirkungen und Folgen der Konsum bestimmter Drogen haben kann. Cannabis ist eine Droge, die als erstes in Betracht kommt, um sie für den freien Konsum zuzulassen. Cannabis ist die illegale Droge, die sowohl in Deutschland als auch in europäischen Ländern am Häufigsten konsumiert wird. Aktuellen Studien zufolge haben 32 Prozent aller 15 bis 34jährigen bereits Erfahrung mit Cannabis gemacht, die 12-Monats-Prävalenz liegt sogar bei 12,1 Prozent. Dies entspricht einer absoluten Zahl von 12,1 Millionen Personen.Bemerkenswert ist, dass sich in Deutschland die Lebenszeitprävalenz des Cannabiskonsums unter Schülern im Vergleich zum Jahr 2002 halbiert hat und im Jahr 2010 relativ geringe elf Prozent beträgt. Im Vergleich zum sinnvollen Nutzen des Rohstoffes Cannabis, zum Beispiel in der Medizin als Arzneimittel zur Behandlung von HIV-infizierten Menschen, hat sich der Ruf von Cannabis seit dem vergangenen Jahrhundert drastisch verändert. Heute greifen immer mehr Jugendliche zum ´´Joint´´. Als vermeintlich weiche Droge hat Cannabis den Ruf, ungefährlich zu sein und wird analog zum Alkoholkonsum als Genussmittel betrachtet. Die Gründe für den Konsum liegen häufig in den attraktiven und berauschenden Wirkungen von Tetrahydrocannabinol (THC), das den größten Teil an Wirkungsstoffen in der Hanfpflanze , also Cannabis, ausmacht. Problematisch ist, dass sich viele Verbraucher den Folgen und Risiken eines langfristigen Konsums gar nicht bewusst sind. Daher is

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Weißbuch Cannabis
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine öffentliche Debatte erlangt derzeit so viel Aufmerksamkeit in Politik, Medien und Medizin wie die Frage nach der Legalisierung von Cannabis. Häufig prallen mit den Gegnern und Befürwortern der Cannabislegalisierung extreme Positionen und Ideologien aufeinander, ohne dass den medizinisch-wissenschaftlichen Fakten Rechnung getragen würde. Dieses Buch informiert und gibt Einblick in sämtliche Bereiche der Cannabispflanze, von der Botanik, den Inhaltsstoffen bis hin zu den verbreiteten Handelsformen. Mit Blick auf die wechselvolle Geschichte von Cannabis wird deutlich, dass es bei Fragen der Legalisierung nicht immer nur um die Gesundheit des Menschen geht. Oft stehen politische und wirtschaftliche Interessen im Vordergrund. Kompakt und präzise bietet das ´´Weißbuch Cannabis´´ einen aktuellen und leserfreundlichen Leitfaden zu allen Aspekten von Cannabis. Handelt es sich bei der Pflanze und ihren Wirkstoffen um ein vielseitiges Medikament mit geringen Nebenwirkungen? Oder dient die Legalisierung der Arzneimitteltherapie nur als Vorwand, um Cannabis als Droge und Genussmittel leichter zugänglich zu machen? Die Autorin Dr. Angela Raab bezieht klar Stellung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Drogen - Eine Weltgeschichte
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Drogen begleiten die Menschen von Beginn an. In der Antike und im Mittelalter waren Bier und Wein Grundnahrungsmittel, Cannabis wurde gerne geraucht, und Ärzte experimentierten mit Opium. Drogen waren wertvolle Arzneimittel und gehörten in jede Hausapotheke. Erst vor 200 Jahren begann das heutige Zeitalter der synthetischen Drogen - und deren massiver Missbrauch. ´Terra X´ erzählt die Geschichte der Drogen als Weltgeschichte.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Heilen mit Cannabis
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Medizinisch verwendetes Cannabis ist ein effektives Heilmittel, das in Volksmedizin-Systemen seit Urzeiten weltweit zum Einsatz kommt. Die Bandbreite der mit Hanf behandelbaren Krankheiten, Symptome und Leiden ist besonders umfangreich. Keine andere dem Menschen bekannte Pflanze weist ein so vielschichtiges Wirkspektrum auf wie Cannabis - und das, ohne signifikante Nebenwirkungen herbeizuführen. Nicht zuletzt aus diesem Grund bevorzugen immer mehr Patienten, Ärzten, Therapeuten, Pharmazeuten und Pharmakologen Arzneien auf der Basis von Cannabis und Cannabinoiden. Nach Jahrzehnten der Repression und des Kriegs gegen Drogen etabliert der Hanf sich heute allmählich erneut als nutzbringende Arznei; in vielen Ländern ist er bereits wieder legalisiert worden. Das Buch fasst die aktuellen Daten und Fakten zu Cannabis und den Cannabinoiden als Heilmittel zusammen, beleuchtet den wissenschaftlichen Status quo, informiert über die diversen Zubereitungs- und Einnahmeformen und bietet damit eine gut verständliche Übersicht, die auch dem Arzt hilfreiche Dienste leisten kann. Mit Beiträgen von Raphael Mechoulam, Robert Connell Clarke, Jorge Cervantes, Franjo Grotenhermen, Manuel Guzman u.a. Aus dem Französischen übersetzt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Cannabis in der Apotheke
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2017 dürfen Ärzte Cannabisblüten und Cannabisextrakt zu medizinischen Zwecken auf Betäubungsmittelrezept verordnen. Für die Apotheke besteht die Herausforderung in einer neuen Kombination aus eigentlich alltäglichen Situationen: Prüfung und Verarbeitung einer pflanzlichen Droge, die unter das Betäubungsmittel-Recht fällt, und eine fundierte Patientenberatung in Bezug auf Compliance, Handhabung und Anwendung. Christian Ude und Mario Wurglics liefern mit diesem Werk einen praktischen Leitfaden für die Arbeit mit Cannabis in der Apotheke. Nach einer kurzen Einführung in die Botanik, die Pharmakologie, die Pharmakokinetik und zur klinischen Wirksamkeit liegt der Schwerpunkt auf dem Umgang mit Verordnungen und der Patientenberatung in der Praxis. Tipps und Hinweise zu Identitätsprüfung, Arbeitsplatz, Abgabebehältnis, Btm-Recht, Erstattung und Hilfsmittel erleichtern die Arbeit. Die mitgelieferten Leitfäden für das Patienten- und das Arztgespräch unterstützen die Arzneimitteltherapiesicherheit. Ein eigenes Kapitel greift erste Praxiserfahrungen und häufige Fragen auf und fasst die wichtigsten Informationen rund um Cannabis in der Apotheke zusammen. Dr. Christian Ude ist Fachapotheker für Arzneimittelinformation und Lehrbeauftragter der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Dr. Mario Wurglics lehrt und forscht an der Goethe-Universität. Beide sind als Referenten für verschiedene Landesapothekerkammern aktiv.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Cannabis und Führerschein
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Zeiten, dass bekiffte Fahrer bei Verkehrskontrollen unbehelligt blieben, weil nur auf Alkohol kontrolliert wurde, sind lange vorbei - mit Schnelltests, Urinproben und Blutentnahmen können Polizei und Verkehrsbehörden heute jede Art von Drogenkonsum nachweisen und die Sanktionen, die bei einem positiven Nachweis drohen, sind meist schwerwiegender als bei einer Trunkenheitsfahrt. Neben grundsätzlichen Informationen zur Rechtslage (in D/A/CH), im Zusammenhang mit Drogen und Verkehrssicherheit liefert das Buch aktuelle Beispiele zur Praxis von Behörden und Justiz, zu den geltenden Grenzwerten, der Auswirkung auf Konsumenten und bietet Infos und Tipps zum Verhalten im ´´Ernstfall´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Psychopharmaka und Drogen
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verändern Psychopharmaka die Persönlichkeit? Machen Antidepressiva dick? Was haben Antidepressiva und Raketentreibstoff gemeinsam? Wird Cannabis demnächst ein Psychopharmakon? Und helfen Heilpflanzen wie Lavendel gegen Angst? Dieses Buch ist ein Fundus an Fakten rund um psychoaktive Substanzen. Über 100 Fragen und Antworten schildern allgemeinverständlich den ´´Siegeszug´´ der Psychopharmaka und anderer Substanzen, erläutern Wirkungsweisen und historische Entwicklungen, Risiken und Abwege, garniert mit Anekdoten, Kontroversen und fesselnden Details. Nie wurde fundiertes psychopharmakologisches Grundwissen unterhaltsamer vermittelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot