Angebote zu "Apotheke" (8 Treffer)

Cannabis in der Apotheke
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit 2017 dürfen Ärzte Cannabisblüten und Cannabisextrakt zu medizinischen Zwecken auf Betäubungsmittelrezept verordnen. Für die Apotheke besteht die Herausforderung in einer neuen Kombination aus eigentlich alltäglichen Situationen: Prüfung und Verarbeitung einer pflanzlichen Droge, die unter das Betäubungsmittel-Recht fällt, und eine fundierte Patientenberatung in Bezug auf Compliance, Handhabung und Anwendung. Christian Ude und Mario Wurglics liefern mit diesem Werk einen praktischen Leitfaden für die Arbeit mit Cannabis in der Apotheke. Nach einer kurzen Einführung in die Botanik, die Pharmakologie, die Pharmakokinetik und zur klinischen Wirksamkeit liegt der Schwerpunkt auf dem Umgang mit Verordnungen und der Patientenberatung in der Praxis. Tipps und Hinweise zu Identitätsprüfung, Arbeitsplatz, Abgabebehältnis, Btm-Recht, Erstattung und Hilfsmittel erleichtern die Arbeit. Die mitgelieferten Leitfäden für das Patienten- und das Arztgespräch unterstützen die Arzneimitteltherapiesicherheit. Ein eigenes Kapitel greift erste Praxiserfahrungen und häufige Fragen auf und fasst die wichtigsten Informationen rund um Cannabis in der Apotheke zusammen. Dr. Christian Ude ist Fachapotheker für Arzneimittelinformation und Lehrbeauftragter der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Dr. Mario Wurglics lehrt und forscht an der Goethe-Universität. Beide sind als Referenten für verschiedene Landesapothekerkammern aktiv.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Cannabis
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis - es geht weiter! Im März 2017 trat das ´´Cannabisgesetz´´ in Kraft, zur Erleichterung vieler Patienten, die Cannabis als ihre letzte Chance sehen. Falsche Erwartungen, hohe bürokratische Hürden in der Verschreibung und Unsicherheiten im Umgang mit Blüten und Co haben der anfänglichen Euphorie einen Dämpfer versetzt. Doch das Interesse ist nach wie vor ungebrochen. Die wichtigsten Fragen sind: Welche Sorten und Darreichungsformen von Cannabis sind verfügbar? Wem wird was auf welcher rechtlichen Grundlage verschrieben? Welche Indikationen sprechen auf Cannabis an? Wie sind Anwendung, Wirkung und Nebenwirkungen für den Patienten? Wie gestaltet sich Beschaffung, Lagerung und Prüfung in der Apotheke? Neu in der 2. Auflage sind die Kapitel ´´Rezeptur und Labor´´ mit praktischen Tipps zur Verarbeitung, Kennzeichnung und Dokumentation cannabisbasierter Medikamente und das Kapitel ´´FAQ´´. Der medizinische Teil wurde erweitert und die Liste cannabisbasierter Medikamente sowie deren Bezugsquellen aktualisiert. Mit der Cannabis- Arbeitshilfe für die Apotheke sind Sie um keine Antwort verlegen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Betäubungsmittel in der Apotheke
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Betäubungsmittel werden zunehmend häufiger verordnet und in der Apotheke an die Patienten abgegeben - nicht zuletzt Cannabis. Auch die Zahl der BtM-Fertigarzneimittel ist stark gestiegen. Bei Erwerb, Lagerung und Abgabe von Betäubungsmitteln sind besondere Vorgabe und Dokumentationspflichten zu beachten. Dieses Buch gibt Antworten auf die Fragen, die in der täglichen Apothekenpraxis im Umgang mit Betäubungsmitteln auftauchen. Verständlich formuliert und übersichtlich aufbereitet zeigen die Autoren, wie die strengen gesetzlichen Regelungen in der Praxis umzusetzen sind. Verschreibung und Abgabe werden erläutert, ebenso Erwerb, Weitergabe und Rücknahme der Betäubungsmittel. Weitere Punkte sind Vernichtung, Entsorgung, Aufbewahrung, Sicherung sowie Untersuchung von Suchtstoffen. Wie die Höchstmengen zu ermitteln sind, ist anhand von Beispielen erklärt. Für den schnellen Überblick sind der Gesamtwirkstoffgehalt und die Freisetzungsrate von Fentanylpflastern in einer Tabelle zusammengestellt. Eine weitere Tabelle listet die BtM zur Substitutionsbehandlung Opioidabhängiger auf. Die Regelungen zur Substitution Abhängiger werden detailliert beschrieben und erläutert. Gleiches gilt für die Vorschriften, die bei der Heim- und Krankenhausversorgung einzuhalten sind. Planen Patienten einen Auslandsaufenthalt und führen ihre BtM-Medikamente mit sich, sind ebenfalls gesetzliche Bestimmungen zu beachten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Cannabis (eBook, PDF)
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis - es geht weiter! Im März 2017 trat das ´´Cannabisgesetz´´ in Kraft, zur Erleichterung vieler Patienten, die Cannabis als ihre letzte Chance sehen. Falsche Erwartungen, hohe bürokratische Hürden in der Verschreibung und Unsicherheiten im Umgang mit Blüten und Co haben der anfänglichen Euphorie einen Dämpfer versetzt. Doch das Interesse ist nach wie vor ungebrochen. Die wichtigsten Fragen sind: Welche Sorten und Darreichungsformen von Cannabis sind verfügbar? Wem wird was auf welcher rechtlichen Grundlage verschrieben? Welche Indikationen sprechen auf Cannabis an? Wie sind Anwendung, Wirkung und Nebenwirkungen für den Patienten? Wie gestaltet sich Beschaffung, Lagerung und Prüfung in der Apotheke? Neu in der 2. Auflage sind die Kapitel ´´Rezeptur und Labor´´ mit praktischen Tipps zur Verarbeitung, Kennzeichnung und Dokumentation cannabisbasierter Medikamente und das Kapitel ´´FAQ´´. Der medizinische Teil wurde erweitert und die Liste cannabisbasierter Medikamente sowie deren Bezugsquellen aktualisiert. Mit der Cannabis- Arbeitshilfe für die Apotheke sind Sie um keine Antwort verlegen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Cannabis als eBook Download von Klaus Häußerman...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,80 € / in stock)

Cannabis:Arbeitshilfe für die Apotheke Klaus Häußermann/ Franjo Grotenhermen/ Eva Milz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Cannabis als Buch von Klaus Häußermann/ Franjo ...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis:Arbeitshilfe für die Apotheke. 2. Auflage Klaus Häußermann/ Franjo Grotenhermen/ Eva Milz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Betäubungsmittel in der Apothekenpraxis
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Alles außer gewöhnlich: Betäubungsmittel Separate Lagerung im Tresor, akribisches Vorgehen bei der Rezeptbelieferung und pedantisch genaue Dokumentation - der Umgang mit Betäubungsmitteln in der Apotheke ist speziell und oft angstbesetzt. Verschaffen Sie sich Sicherheit durch Wissen! Wir haben alle wichtigen Themen rund um BtM für Sie gebündelt. Die Autoren, beide Experten für Betäubungsmittel, führen Sie durch die komplexen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere der geänderten BtMVV. Sie erläutern Formblätter und verschiedene Verschreibungsformen sowie Erwerb, Lagerung, Dokumentation und Vernichtung. Besonders beleuchten die Autoren die Themen Heim- und Palliativversorgung, Cannabis auf Rezept und Verschreibung zur Substitution. Ihr Plus für schnelle Orientierung: Mehr als 50 FAQ aus der Apothekenpraxis Checkliste und Fließschemata zur Rezeptbelieferung Gesetzestexte, Adressen, Links

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Betäubungsmittelrecht
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Gute Kenntnisse der Drogen und Betäubungsmittel sind unabdingbare Voraussetzung für jeden Staatsanwalt oder Richter, der sich in der Praxis mit dem Thema Betäubungsmittelstrafrecht auseinandersetzen muss. Auch der Strafverteidiger kann sich dem Betäubungsmittelrecht nicht entziehen. Nach der Darstellung der gängigsten Drogen und Betäubungsmittel wie Cannabis (Haschisch/Marihuana), Heroin, Kokain/Crack, Amphethamin, Methamphetamin, Ecstasy, LSD, Psilocybin und GHB (´´KO-Tropfen´´) und Neuen psychoaktiven Stoffen (sog. Legal Highs) mit Fotos, Wirkungsweise, Preis und Nachweisbarkeit wird auf das materielle Betäubungsmittelrecht und die Regelungen im Neue-psychoaktive-Stoffe-Gesetz eingegangen. Dabei wird erläutert, wer mit Betäubungsmitteln und Neuen psychoaktiven Stoffen erlaubnisfrei umgehen darf und unter welchen Voraussetzungen eine Verschreibung, insbes. von Medizinal-cannabis, möglich wird, auch unter Berücksichtigung des Substitutionsrechts. Die Autoren setzen sich detailliert mit den Mengenbegriffen, den wichtigsten Tatbestandsvarianten sowie strafrechtlichen Konkurrenzfragen auseinander. Ausführlich findet auch das Thema ´´Drogen im Straßenverkehr´´, die Rechtsfolgen der Tat (Strafzumessung) unter Berücksichtigung von Besonderheiten in einzelnen Bundesländern Berücksichtigung. Die Strafaussetzung zur Bewährung, Führungsaussicht aber auch Unterbringung in einer Entziehungsanstalt und die Einziehungsentscheidungen werden behandelt. Ausführlich wird die Therapie statt Strafvollstreckung sowie strafprozessuale Zwangsmaßnahmen (inkl. Telefonüberwachung, NOEP/Verdeckter Ermittler; Durchsuchungsvarianten etc.) dargestellt. Tipps für die Verhandlung im Prozess ergänzen die Ausführungen und sorgen für eine hohe Praxistauglichkeit des Werkes. Ein umfangreicher Anhang, viele Fotos, ein umfangreiches ABC des Drogenjargons und ein praktisches Stichwortverzeichnis machen das Werk für den täglichen praktischen Gebrauch bestens geeignet. Vorteile auf einen Blick - verständliche Sprache: Interessant für Jedermann - mit umfangreichem ABC des Drogenjargons - das Wichtigste für die Praxis auf einen Blick in übersichtlichen Tabellen Zur Neuauflage Die Neuauflage wurde an die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung angepasst wie das NpSG, das Gesetz zur Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften, mehrere BtMÄndVO, das Gesetz zur Änderung des ZollVG, das Gesetz zur Reform der strafrechtlichen Vermögensabschöpfung, die 3. BtMVVÄndVO mit grundlegender Änderung der Vorschriften zum Substitutionsrecht, und das Gesetz zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens mit Einfügung von 454b Abs. 3 StPO Zielgruppe Staatsanwälte, Richter, Strafverteidiger, Polizeibeamte, Ärzte, Apotheker, Suchtberater, Lehrer an allgemeinbildenden Schulen sowie interessierte Studierende und Referendare.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot