Angebote zu "Konsum" (26 Treffer)

Inwiefern hat der Konsum von Cannabis Auswirkun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Inwiefern hat der Konsum von Cannabis Auswirkungen auf die Entstehung einer Schizophrenie?: Ina Jäger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gefährlicher Rauch. Konsum und Abhängigkeit von...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gefährlicher Rauch. Konsum und Abhängigkeit von Tabak und Cannabis im Kontext der Pflegeberufe: Siegfried Huhn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Konsum Anbau und Verkauf von Cannabis. Erörteru...
13,99 €
Reduziert
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Konsum Anbau und Verkauf von Cannabis. Erörterung aus botanischer und soziologischer Sicht sowie eine ausführliche strafrechtliche Einordnung:1. Auflage Philipp Reinhardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Konsum Anbau und Verkauf von Cannabis. Erörteru...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsum Anbau und Verkauf von Cannabis. Erörterung aus botanischer und soziologischer Sicht sowie eine ausführliche strafrechtliche Einordnung:1. Auflage Philipp Reinhardt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Legalisierung von Cannabis. Ist die Legalisieru...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Referat / Aufsatz (Schule) aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Deutsch - Erörterungen und Aufsätze, Gymnasium Ernestinum, Rinteln, Sprache: Deutsch, Abstract: In der folgenden Arbeit wird das Thema ´´Legalisierung von Cannabis´´ in all seinen Facetten betrachtet, indem pro und contra gegenübergestellt werden. Die Legalisierung von Drogen, insbesondere von Cannabis, ist in Deutschland ein Thema, dass nicht sehr intensiv betrachtet wird. So wird auch viel zu selten aufgezeigt, welche Wirkungen und Folgen der Konsum bestimmter Drogen haben kann. Cannabis ist eine Droge, die als erstes in Betracht kommt, um sie für den freien Konsum zuzulassen. Cannabis ist die illegale Droge, die sowohl in Deutschland als auch in europäischen Ländern am Häufigsten konsumiert wird. Aktuellen Studien zufolge haben 32 Prozent aller 15 bis 34jährigen bereits Erfahrung mit Cannabis gemacht, die 12-Monats-Prävalenz liegt sogar bei 12,1 Prozent. Dies entspricht einer absoluten Zahl von 12,1 Millionen Personen.Bemerkenswert ist, dass sich in Deutschland die Lebenszeitprävalenz des Cannabiskonsums unter Schülern im Vergleich zum Jahr 2002 halbiert hat und im Jahr 2010 relativ geringe elf Prozent beträgt. Im Vergleich zum sinnvollen Nutzen des Rohstoffes Cannabis, zum Beispiel in der Medizin als Arzneimittel zur Behandlung von HIV-infizierten Menschen, hat sich der Ruf von Cannabis seit dem vergangenen Jahrhundert drastisch verändert. Heute greifen immer mehr Jugendliche zum ´´Joint´´. Als vermeintlich weiche Droge hat Cannabis den Ruf, ungefährlich zu sein und wird analog zum Alkoholkonsum als Genussmittel betrachtet. Die Gründe für den Konsum liegen häufig in den attraktiven und berauschenden Wirkungen von Tetrahydrocannabinol (THC), das den größten Teil an Wirkungsstoffen in der Hanfpflanze , also Cannabis, ausmacht. Problematisch ist, dass sich viele Verbraucher den Folgen und Risiken eines langfristigen Konsums gar nicht bewusst sind. Daher is

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Cannabis als Medizin
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hanf: das erstaunliche Heilpotenzial einer uralten Nutzpflanze Die Verwendung von Hanf als Nutz- und Heilpflanze hat eine lange Tradition. Seit mehr als 12 000 Jahren liefert die Cannabis-Pflanze den Menschen Nahrung, Textilfasern und Arzneien. Kaum eine andere Pflanze wurde so häufig in fast allen Kulturen und zu fast allen Zeiten angebaut. Heutzutage wird Cannabis hauptsächlich als Rauschmittel wahrgenommen. In Vergessenheit geraten ist Hanf als alternatives und wirkungsvolles Heilmittel bei vielen Krankheiten. Als anerkannter Experte auf diesem Gebiet präsentiert Michael Backes in Cannabis als Medizin umfassende Informationen über die Wirkungsweisen und die Verabreichung von medizinischem Cannabis. In seinem umfangreichen und benutzerfreundlichen Ratgeber beschreibt er, wie Cannabis auf das körpereigene System wirkt, wie man es am besten vorbereitet und verabreicht, und wie man die Dosierung modifiziert und kontrolliert. Er stellt 27 der gängigsten Cannabis-Züchtungen vor und nennt die Erkrankungen, bei denen sie effektiv eingesetzt werden. Zudem umreißt er 29 Beschwerdebilder und Krankheiten, bei denen Ärzte medizinisches Marihuana verschreiben, darunter chronische Schmerzen, Übelkeit infolge von Chemotherapien, Migräne, Multiple Sklerose, Alzheimer, Fibromyalgie und Morbus Parkinson. Cannabis als Medizin ist sorgfältig recherchiert und bereitet die Forschungsergebnisse aus Hunderten von modernen Studien in einer auch für den Laien leicht verständlichen Weise auf. Es bietet die übersichtlichsten, umfassendsten und praktischsten Informationen über die Verwendung und den Nutzen von medizinischem Cannabis, die derzeit zur Verfügung stehen. ´´Eine gründliche, präzise und doch leicht zu lesende Abhandlung darüber, was jeder Arzt und Patient über medizinisches Marihuana, seine Verstoffwechselung und Wirkungsweisen, seine Risiken und positiven Effekte wissen muss.´´ Prof. Sander Greenland, University of California, Los Angeles ´´Cannabis ist eine medizinische Schatzkiste, deren Inhalt wir noch gar nicht kennen.´´ Prof. Raphael Mechoulam, Hadassah-Universitätskrankenhaus Jerusalem ´´Michael Backes präsentiert viel wertvolles Wissen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen, vertritt heutige praktische Ansätze, um medizinisches Cannabis effektiv anzuwenden - am wichtigsten: welche Züchtungen bei bestimmten Erkrankungen am effektivsten sind -, und bereitet uns darauf vor, was in der nächsten Zukunft zu erwarten ist. Cannabis als Medizin ist gut geschrieben, informativ und vor allem eine zeitgerechte und faszinierende Lektüre.´´ Robert C. Clarke, International Hemp Association ´´Ein hervorragend geschriebener und leicht verständlicher, sachkundiger Leitfaden voll mit praktischem Know-how ... Dies ist zweifellos ein essenzielles, grundlegendes Lehrbuch über den Wert und den Tiefgang der Beziehung zwischen Menschen und Cannabis und darüber, wie man das Beste, was man über medizinisches Cannabis weiß, einsetzen kann, um Gesundheit und Wohlergehen zu fördern.´´ Sunil Kumar Aggarwal, Experte für medizinisches Cannabis ´´Unverzichtbare Lektüre für jeden, der sich für Cannabis interessiert, und für die neuen Einsatzbereiche von Cannabis-Präparaten.´´ Mark Haskell Smith, Autor ´´Mehr als jemals zuvor brauchen die Menschen heute klare, gut recherchierte, unvoreingenommene, auf Tatsachen beruhende Informationen über die Vor- und Nachteile des Marihuana-Konsums. Dieses Buch bietet diese ... Es wird das Standardwerk zu diesem Thema werden.´´ Barry Miles, Verfasser von Call Me Burroghs ´´Inzwischen gibt es zwar sehr viele wissenschaftliche Studien, die die Legalisierung und die Akzeptanz des Konsums von medizinischem Marihuana stützen, aber noch immer zu wenig effektive Informationen darüber ... Cannabis als Medizin füllt diese Lücke mit Bravour.´´ Randy Olson, Autor von Don´t B

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Cannabis: Potenzial und Risiko
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch fasst den aktuellen Forschungsstand zum Thema Cannabis zusammen. Hierfür wurden alle bedeutsamen, in den letzten 10 Jahren in deutscher und englischer Sprache publizierten Forschungsarbeiten systematisch recherchiert und ausgewertet. Dargestellt werden: - psychische, organische und soziale Risiken des Konsums pflanzlicher und synthetischer Cannabisprodukte zu Rauschzwecken, - Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit von Cannabisarznei bei organischen und psychischen Erkrankungen, - Motive und Erwartungen eines nichtärztlich verordneten Gebrauchs von Cannabis im Sinne einer Selbstmedikation. Die Expertise liefert einen umfassenden Überblick über die aktuelle Literatur. Sie bewertet das therapeutische Potenzial und die Risiken von Cannabis entsprechend internationaler methodischer Vorgaben der evidenzbasierten Medizin. Die Expertise dient somit als solides Nachschlagewerk. Ihr Auftraggeber war das Bundesministerium für Gesundheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Cannabis-Lüge - Erweiterte Neuausgabe
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis ist harmlos und gesund? Warum es nicht gleich legalisieren? Ein Suchtmediziner räumt auf mit dem romantischen Scheinwissen und deckt das Millionengeschäft hinter Marihuana und Co auf! Cannabis ist als Genussmittel mittlerweile gesellschaftsfähig. Kiffen gehört zum guten Ton und ist in immer mehr Ländern legal. Und die Befürworter verbreiten die Kunde vom vielfältigen und angeblich harmlosen Wirkstoff THC. Die Wahrheit sieht aber anders aus: Die Konzentration des berauschenden THC im Cannabis, wie es heutzutage gezüchtet wird, ist viel höher als noch vor zwanzig Jahren. Die wirklich wichtige Diskussion um den in der Medizin genutzten Wirkstoff Cannabidiol (CBD) gerät immer mehr in den Hintergrund. Suchtmediziner Dr. Kurosch Yazdi räumt auf mit den Mythen und dem Halbwissen rund um Cannabis. Er zeigt die Risiken auf, die mit der Droge Cannabis verbunden sind, und wirft einen kritischen Blick auf die Konsum- und Nahrungsmittelindustrie, die den Hype für sich nutzt und denMarkt mit neuen angeblichen Wundermitteln überschwemmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Haschisch. Konsum - Wirkung - Abhängigkeit - Se...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Haschisch oder Marihuana sind die am häufigsten gebrauchten illegalen Drogen unserer Zeit. Der erfahrene Suchtexperte Helmut Kuntz gibt Rat für Konsumenten, ihre Angehörigen und Freunde. Ohne Vorurteile über die ´´Faszination´´ der Droge klärt er aber auch über alle damit einhergehenden Risiken auf. Das Besondere an diesem Buch ist sein gründlicher Einblick in den Drogenalltag und in die Lebenswirklichkeit der vorwiegend jungen Konsumenten. Aus seiner langjährigen Beratungspraxis schildert der Autor authentische familiäre und außerfamiliäre Muster, die eine Abhängigkeit und den Missbrauch von Haschisch begünstigen. Jeweils ein ´´Service-Kapitel´´ für Mütter, Väter und für junge Erwachsene schließen das Buch ab. ´´Es braucht auf dem Büchermarkt ein lesefreundliches allparteiisches Werk zu Cannabis auf dem neuesten Sachstand, von dem Erwachsene wie Jugendliche, Konsumenten wie Nichtkonsumenten gleichermaßen profitieren.´´ Helmut Kuntz

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot