Angebote zu "Medizinischen" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Cannabis-Legalisierung im Rahmen einer Entkrimi...
43,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis ist weltweit nach dem Alkohol die am meisten konsumierte Substanz mit ausgeprägtem Suchtpotential. Die im Rahmen dieser Arbeit bezeichneten "Drogen" sind psychoaktive Substanzen, die ausschließlich im nicht-medizinischen Bereich konsumiert werden. Insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist die Substanzdroge Cannabis seit dem Jahr 2000 ein verbreitetes Genussmittel mit steigender Tendenz. Neben dem Konsum des illegalen biologischen Cannabis ist die unkomplizierte und anonyme Verbreitung von illegalen Räuchermischungen auf der Basis synthetischer Cannabinoide, z.B. über das Internet zu erwähnen. Die Cannabis-Konsumenten sind die Jüngsten unter den Suchtpatienten, und obwohl eine deutliche Mehrheit der deutschen Bevölkerung den Cannabiskonsum riskanter einstuft, als den Alkoholgenuss, befürworten ca. 60% der Menschen die Entkriminalisierung des persönlichen Cannabis-Genusses. Zur Beantwortung der Frage, welche Auswirkungen sich hinsichtlich des Konsumverhaltens ergeben könnten, muss jedoch zunächst der Begriff der "Entkriminalisierung" beleuchtet werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Cannabismedizin
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt zum ersten Mal in Österreich Einblick in die Grundlagen der Cannabismedizin und ist vor allem für potenzielle Patienten und Patientinnen gedacht.Im ersten Abschnitt werden die chemischen Grundlagen und die medizinischen Anwendungsgebiete darlegt.Der zweite Abschnitt behandelt die juristischen Aspekte von Cannabis bzw. Cannabismedizin.Der dritte Abschnitt beschäftigt sich mit der Geschichte von Cannabis, mit dessen ehemaliger Verwendung als "Volksmedizin" und schildert dann die verschiedenen internationalen Abkommen bis hin zur UN-Konvention von 1961, die als völkerrechtlicher Vertrag bindend allen Mitgliedstaaten eine weitgehende Kriminalisierung von Cannabis bzw. Cannabismedizin vorschrieb.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Weed Bandits 2
1,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Seit 40 Jahren kämpft die Nationale Organisation d. Reform für Marijuana gegen die Dämonisierung und für die Entkriminalisierung von Cannabis. Der Gründer und Oberhaupt der Organisation beschreibt die Zusammenhänge zwischen Staat und kommunalen Gesetzen, welche Cannabis zu medizinischen Zwecken zulässt, während die Regierung Cannabis als sehr gefährliche Droge ansieht. Viele Menschen erkennen nun den positiven medizinischen Nutzen von Cannabis und natürlich auch das Potenzial der Besteuerung um Haushaltslöcher zu stopfen. Eine Informative Dokumentation die zur einer grünen Revolution führen könnte.

Anbieter: reBuy
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Cannabis-Legalisierung im Rahmen einer Entkrimi...
45,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Cannabis ist weltweit nach dem Alkohol die am meisten konsumierte Substanz mit ausgeprägtem Suchtpotential. Die im Rahmen dieser Arbeit bezeichneten "Drogen" sind psychoaktive Substanzen, die ausschließlich im nicht-medizinischen Bereich konsumiert werden. Insbesondere bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist die Substanzdroge Cannabis seit dem Jahr 2000 ein verbreitetes Genussmittel mit steigender Tendenz. Neben dem Konsum des illegalen biologischen Cannabis ist die unkomplizierte und anonyme Verbreitung von illegalen Räuchermischungen auf der Basis synthetischer Cannabinoide, z.B. über das Internet zu erwähnen. Die Cannabis-Konsumenten sind die Jüngsten unter den Suchtpatienten, und obwohl eine deutliche Mehrheit der deutschen Bevölkerung den Cannabiskonsum riskanter einstuft, als den Alkoholgenuss, befürworten ca. 60% der Menschen die Entkriminalisierung des persönlichen Cannabis-Genusses. Zur Beantwortung der Frage, welche Auswirkungen sich hinsichtlich des Konsumverhaltens ergeben könnten, muss jedoch zunächst der Begriff der "Entkriminalisierung" beleuchtet werden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
CANNABIS im medizinischen Einsatz
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

CANNABIS ist in unseren Breitengraden als Rauschmittel bekannt, dabei hat es medizinisch einen hohen Nutzen. Einige Substanzen in Haschisch und Marihuana haben erstaunliche medizinische Wirkungen. Aus diesen Gründen wird Hanf auch in der Medizin eingesetzt. Die Anwendung ist streng geregelt.Zum Beispiel kann die Pflanze die Leiden chronischer Schmerzpatienten (z. B.: Diabetische Kardiomyopathie, Multiple Sklerose, Parkinson, Migräne) verringern und die Übelkeit und das Erbrechen von Krebspatienten lindern.Ein Allheilmittel ist Cannabis nicht, es gibt heute aber sehr viele Anwendungsbereiche, wo Cannabis eine effektive und nebenwirkungsarme Medizin darstellt.www.jutta-schuetz-autorin.de/

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Cannabis Mythen - Cannabis Fakten
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bringt die gängigen Argumente der Gegener einer Cannabisreform auf den Punkt und zeigt: Die Einwände der Reformgegner basieren nicht auf Fakten, sondern auf Mythen.Gerade für die anstehenden Abstimmungen in der Schweiz und die umstrittene Cannabisliberalisierung in Europa ist dieses Buch besonders wichtig: als fundierte Argumentationshilfe und als objektiver Diskussionsbeitrag.Aus dem Inhalt: Ist Cannabis eine Einstiegsdroge? Welchen medizinischen Wert hat Cannabis? Wie wirkt Cannabis auf die Sexual-Hormone? Was hat es mit dem amotivationalen Syndrom auf sich? Welchen Einfluss hat Cannabis auf Gedächtnis und Wahrnehmung? Ist Cannabis während der Schwangerschaft schädlich? Ist Cannabis eine wesentliche Unfallursache im Strassenverkehr? Ist Cannabis heute potenter als in der Vergangenheit?"Eine enthmythologisierende und wissenschaftlich fundierte Neubewertung der Cannabisdiskussion, die mit den vorherrschenden Klischees aufräumt und eine objektivere Meinungsbildung zulässt. Dieses Buch war seit langem überfällig".Die New Yorker Autoren Lynn Zimmer und John P. Morgan, Professoren der Soziologie bzw. der Pharmakologie, halten sich bei diesem Buch an die strengen Kriterien wissenschaftlicher Arbeiten. Sie belegen jede ihrer Aussagen mit exakten Quellenangaben - die Literaturliste umfasst mehr als 60 Seiten.Mathias Bröckers hat zusammen mit Jack Herer den richtungsweisenden Bestseller "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf" herausgegeben. Als Mitherausgeber der deutschsprachigen Ausgabe des Buches "Cannabis Mythen - Cannabis Fakten" berücksichtigt er die hiesigen Rechtsverhältnisse und Besonderheiten sowie die jüngsten Forschungsberichte aus dem europäischen Raum.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
CANNABIS im medizinischen Einsatz
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

CANNABIS ist in unseren Breitengraden als Rauschmittel bekannt, dabei hat es medizinisch einen hohen Nutzen. Einige Substanzen in Haschisch und Marihuana haben erstaunliche medizinische Wirkungen. Aus diesen Gründen wird Hanf auch in der Medizin eingesetzt. Die Anwendung ist streng geregelt.Zum Beispiel kann die Pflanze die Leiden chronischer Schmerzpatienten (z. B.: Diabetische Kardiomyopathie, Multiple Sklerose, Parkinson, Migräne) verringern und die Übelkeit und das Erbrechen von Krebspatienten lindern.Ein Allheilmittel ist Cannabis nicht, es gibt heute aber sehr viele Anwendungsbereiche, wo Cannabis eine effektive und nebenwirkungsarme Medizin darstellt.www.jutta-schuetz-autorin.de/

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Cannabis Mythen - Cannabis Fakten
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch bringt die gängigen Argumente der Gegener einer Cannabisreform auf den Punkt und zeigt: Die Einwände der Reformgegner basieren nicht auf Fakten, sondern auf Mythen.Gerade für die anstehenden Abstimmungen in der Schweiz und die umstrittene Cannabisliberalisierung in Europa ist dieses Buch besonders wichtig: als fundierte Argumentationshilfe und als objektiver Diskussionsbeitrag.Aus dem Inhalt: Ist Cannabis eine Einstiegsdroge? Welchen medizinischen Wert hat Cannabis? Wie wirkt Cannabis auf die Sexual-Hormone? Was hat es mit dem amotivationalen Syndrom auf sich? Welchen Einfluss hat Cannabis auf Gedächtnis und Wahrnehmung? Ist Cannabis während der Schwangerschaft schädlich? Ist Cannabis eine wesentliche Unfallursache im Strassenverkehr? Ist Cannabis heute potenter als in der Vergangenheit?"Eine enthmythologisierende und wissenschaftlich fundierte Neubewertung der Cannabisdiskussion, die mit den vorherrschenden Klischees aufräumt und eine objektivere Meinungsbildung zulässt. Dieses Buch war seit langem überfällig".Die New Yorker Autoren Lynn Zimmer und John P. Morgan, Professoren der Soziologie bzw. der Pharmakologie, halten sich bei diesem Buch an die strengen Kriterien wissenschaftlicher Arbeiten. Sie belegen jede ihrer Aussagen mit exakten Quellenangaben - die Literaturliste umfasst mehr als 60 Seiten.Mathias Bröckers hat zusammen mit Jack Herer den richtungsweisenden Bestseller "Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf" herausgegeben. Als Mitherausgeber der deutschsprachigen Ausgabe des Buches "Cannabis Mythen - Cannabis Fakten" berücksichtigt er die hiesigen Rechtsverhältnisse und Besonderheiten sowie die jüngsten Forschungsberichte aus dem europäischen Raum.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Mit Hanf gegen den Schmerz
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Drogen heilen - ein ErfahrungsberichtDurch einen scheinbar harmlosen Unfall ändert sich 2004 das Leben von Willi Wallner schlagartig. Schmerzen plagen ihn, Behandlungsfehler von Ärzten häufen sich, keiner scheint ihm helfen zu können. Bei seiner Suche nach einem Ausweg stößt der schwerkranke Wallner auf medizinisches Cannabis und stellt fest, dass es ihm wirklich hilft - als Heilpflanze, die seine Schmerzen lindert. Er beginnt die Pflanze bei sich zu Hause anzubauen und zu ernten. Für sich selbst, für Freunde und Bekannte, die die Hilfe der Cannabis-Pflanze ebenfalls benötigen. Die Behörden bekommen Wind von dem Eigenanbau im Hinterhof. Es beginnt ein Kampf, bei dem die Ärzte den kranken Mann zwar unterstützen, die Polizei ihn jedoch bekämpft. Die Situation eskaliert: Trotz ärztlicher Gutachten, die bestätigen, dass die Schmerzen Wallners einzig durch Cannabis gelindert werden können, kommt es mehrfach zu Hausdurchsuchungen, Beschlagnahmungen und Wallner muss sogar in Untersuchungshaft. Dennoch: Am Ende trägt er den Sieg davon und wird zu einem Vorkämpfer der Legalisierung von Cannabis zum medizinischen Gebrauch. Heute ist er der Vorsitzende eines Vereins, der Schmerzpatienten bei der Medikation mit Hanf hilft und darüber aufklärt. In seinem Buch "Mit Hanf gegen den Schmerz - Wie mir Cannabis das Leben rettete" erzählt Wallner seine eigene Geschichte und gibt zudem Tipps zur Anwendung von Hanf im Krankheitsfall. Ergänzt wird dieser aufrüttelnde Erfahrungsbericht durch interessante Informationen zu Cannabis-Medikamenten, ihren Wirkstoffen und Anwendungsmöglichkeiten.

Anbieter: Dodax
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot